Qualifikationen

seit 2012 Lehrauftrag an der Georg-August-Universität Göttingen im Bereich „Selbstmanagement: Stressmanage-
ment“

seit 2006 Gründung des Instituts für Stressabbau 

seit 2000 Wissenschaftliche Vorträge und Leitung von Workshops auf Kongressen und Symposien 

seit 1997 Mitglied einer psychologischen Supervisionsgruppe mit Schwerpunkt Schmerz- und Trauma-Behandlung

seit 1996 Arbeit mit chronischen Schmerzpatienten

seit 1996 aktive Mitarbeit im Qualitätszirkel Schmerz im Ärztehaus Hannover

seit 1974 Arbeit mit wahrnehmungsgestörten, körperbehinderten, taubblinden und aggressiven Kinden

Hinzu kommen Weiterbildungen im psychologischen Bereich (Tiefenpsychologische Fortbildung, Aktive Gesprächsführung, Psychophysiognomie, Kinesiologie) und im Bereich Prozessorientiertes Coaching bei Dr. Max Schupbach.



Copyright 2011 IFS - Institut für Stressabbau