Institut für Stressabbau

Stress ist Bestandteil unseres Lebens und eigentlich ein positiver Reiz, der die Entwicklung fördert und zu Leistungen anspornt.

Zu viele Stressoren – vor allem lang andauernde seelische und körperliche Belastungen – können allerdings krank machen. Stress kann in diesem Falle Kraft nehmen, den Organismus mit Erschöpfungsstoffen, wie z.B. Cortisol, überfluten und Störungen auslösen.

Wir bieten Ihnen fundierte Methoden und Trainingsprogramme, um Stressbelastungen am Arbeitsplatz oder im privaten Bereich effektiv bewältigen zu können.

 



Copyright 2011 IFS - Institut für Stressabbau