Mentale Stresskompetenz

Förderliche Gedanken und Einstellungen entwickeln.

„Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab.“
(Marc Aurel)


Stress entsteht zu einem großen Teil in unseren Köpfen. Wie wir Situationen einschätzen und unsere eigenen Kompetenzen bewerten, hat erheblichen Einfluss darauf, ob es zu erhöhten Stressreaktionen kommt oder nicht.

Schwierige Situationen wahrzunehmen, selbstkritisch zu reflektieren, förderliche Einstellungen zu entwickeln, um sie dann zielorientiert einzusetzen, das ist der Ansatz dieses Seminars.

 

Inhalte
Mit einer Kombination verschiedener Techniken aus den Bereichen Körperwahrnehmung, Selbst- und Zeitmanagement, positive Kommunikation und Krisenbewältigung erzielen wir die nachhaltigsten Erfolge.

 

Sämtliche von uns angebotene Methoden sind langfristig und kurzfristig in allen Lebenssituationen anwendbar.

 

Zeit
Nach Vereinbarung – als Tages- oder Wochenendseminar

Ort
Institut für Stressabbau, Freundallee 19, 30173 Hannover oder als Außer-Haus-Seminar

 

Referenten

Anne Heuser: Trainerin für Stressmanagement, Feldenkraispädagogin, Schmerzphysiotherapeutin, Energetische Psychotherapeutin, Seminarleiterin für PMR

Christian Zacharias: Trainer für Stressmanagement, Diplom-Sozialwissenschaftler, Seminarleiter für PMR, Coach



Copyright 2011 IFS - Institut für Stressabbau